Kitzinger Veranstaltungskalender

Vorträge, Lesungen, Multimedia

Die Zeit, das Altern und unser Gedächtnis

Foto: Universitätsbund Würzburg
Vortrag mit Diskussion
Zeit ist ein Begriff, der in Philosophie und Naturwissenschaften, aber auch psychologisch und sozioökonomisch diskutiert wird. Zeit hat eine Abfolge von Ereignissen zum Inhalt und hat somit eine eindeutige, bislang nicht umkehrbare Richtung. In gleichem Maß ist Altern ein fortschreitender, sehr komplexer Prozess mit der Folge des Verlustes der Funktionsfähigkeit u. a. biologischer Systeme. Warum wir überhaupt Altern, ist bis heute nicht vollständig verstanden und es gibt hierüber verschiedene Theorien. Was das Altern mit unserem Körper und insbesondere mit unserem Gedächtnis macht und was wir selber tun können, um diesen Prozess zu beeinflussen, darüber referiert Dr. Thomas Polak vom Zentrum für Psychische Gesundheit am Universitätsklinikum Würzburg.
Referent: Dr. Thomas Polak, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Auf einen Blick:

  • Mittwoch 19.06.2024, 19:00 Uhr

Alte Synagoge

Eintritt frei.

  • an der Tages-/Abendkasse

http://www.vhs.kitzingen.info

In Kooperation mit dem Universitätsbund Würzburg

Alte Synagoge
Landwehrstraße 1
97318 Kitzingen - Innenstadt

Parkplätze 50m entfernt im Parkhaus am Main
 

In Kooperation mit dem Universitätsbund Würzburg
vhs Kitzingen
Hindenburgring Süd 3
97318 Kitzingen

Cornelia Rauh
Tel. 09321 92994545
vhs@stadt-kitzingen.de
www.vhs.kitzingen.info