Kitzinger Veranstaltungskalender

Musik  |  Theater

Abgesagt: Anne Folger

Fußnoten sind keine Reflexzonen - Klavierkabarett, Klassik-Crossover

Foto: T. Burk TAMABU
Veranstaltung zum Internationalen Frauentag in Kooperation mit dem Landratsamt Kitzingen.

Parole? Selbst laufen. Nach vorn, mit Schwung und schräg.
Werktreue war gestern. Anne verbindet klassische Hochkultur und scharfzüngige Kleinkunst. In ihrer Musik und ihren Moderationen erzählt sie von der Verwandtschaft zwischen den Beatles und Bach; Debussy, der in Fernost mit Apple fusioniert; vom missachteten Klavierhocker, der ein Solo gibt; von Youtube-Bloggerin Doremi die in ihren Tutorials erklärt, wie sie sich die Lider mit Beethoven schminkt; von Verdis posthumen Protest gegen Aida, das Kreuzfahrtimperium; von Schlagertexten mit versteckten Krankheitsbotschaften und ICE-Fahrten mit schlechtem Empfang. Fein beobachtet und in Komik verpackt.
Aus der Perspektive einer Zwölfjährigen erzählt sie von der DDR, vom elitären Musikinternat und von ihrer Klavierlehrerin. Eines muss man wissen: Frau Folger kann Klavier spielen.
Wie im wahren Leben. Urtext ad Libitum – Freiheit für die E-Musik.
Klatschen Sie doch, wann Sie wollen!

Auf einen Blick:

  • Dienstag 08.03.2022, 19:00 Uhr

Alte Synagoge

noch nicht bekannt

keine Information

Der Karten-Vorverkauf startet voraussichtlich im Januar 2022.

http://www.altesynagoge.kitzingen.info

vhs Kitzingen in Kooperation mit dem Landratsamt Kitzingen

Alte Synagoge
Landwehrstraße 1
97318 Kitzingen - Innenstadt

Parkplätze 50m entfernt im Parkhaus am Main
 

vhs Kitzingen in Kooperation mit dem Landratsamt Kitzingen

Richard Arndt-Landbeck
Tel. 09321 929945-41
richard.arndt-landbeck@stadt-kitzingen.de