Wer Teil einer bunten und lebendigen Gemeinschaft sein will und einmal in seinem Leben in historische Kostüme schlüpfen möchte, der ist bei der Häckerchronik genau richtig.

Vom 10. bis zum 12. Juni geht es im größten Stadtteil Kitzingens rund. Wegen Corona musste die 100-Jahresfeier um ein Jahr verschoben werden.

Beide Kitzinger Mainufer üben mittlerweile ihren Reiz aus. Davon können sich Gäste und Einheimische am 1. Mai überzeugen. Beim „Main-Festival“ gibt es viel zu Entdecken und zu Genießen.

Die lange Wartezeit ist vorbei. Wer ausgesuchte Schoppen in angenehmer Atmosphäre genießen will, ist ab dieser Woche auf dem Stadtbalkon wieder genau richtig.

Endlich: Die Tourismus-Saison kann starten – und das ganz ohne Corona-Beschränkungen. Die Kitzinger Touristinfo plant wieder jede Menge Gästeführungen.

Mehr Biergärten wären schön, mehr Außengastronomie würde die Aufenthaltsqualität erhöhen. Jetzt ist der Wunsch erhört worden - auf beiden Seiten des Mains gibt es Plätze zum Entspannen und Genießen.

Die Gastlichen Fünf präsentierten sich auf der ADFC RadReiseMesse in Frankfurt

Aktuelle Infos auf einen Blick für Gäste und Einheimische

Die Touristinfo Kitzingen wartet mit einem neuen touristischen Angebot speziell für Familien auf, einem Quiz für Kinder.