Großes Geschenk für Hohenfeld

Ein alte Aufnahme schmückt künftig den Raum im Alten Rathaus.

Frederic Lippert überreicht Stadträtin Hiltrud Stocker ein überdimensionales Geschenk im Alten Rathaus von Hohenfeld. 

Beim Ausräumen der Wasserbauhalle der Hochschule in Darmstadt wurde ein zwei auf 1,5 Meter großes Foto von der Staustufe in Hohenfeld gefunden. „Keiner wusste, warum und wann es bei uns gelandet war“, berichtet Lippert, der als Hilfskraft in der Hochschule tätig ist. Er nahm Kontakt mit Hiltrud Stocker auf – und stieß auf Begeisterung. Im Alten Rathaus fand die Ortssprecherin von Hohenfeld einen würdigen Raum, um das Foto aufzuhängen. „Es muss kurz nach der Fertigstellung der Wehranlage Mitte der 1950er-Jahre aufgenommen worden sein“, vermutet Stocker.