Brennholz Versteigerungstermin

Es können Gebote für die Hart- und Weichholzpolter ab 21. Februar 2024 bis einschließlich  07. März 2024 per Mail abgegeben werden.

Die traditionelle Holzversteigerung findet auch in dieser Saison nicht öffentlich statt.

Es können Gebote für die Hart- und Weichholzpolter ab 21. Februar 2024 bis einschließlich  07. März 2024 per Mail unter folgender E-Mail-Adresse abgegeben werden:

liegenschaften(at)stadt-kitzingen.de

 

Nähere Informationen zu den Preisen, Lage und Größe der einzelnen Polter finden Sie auf den beigefügten Lageplänen sowie der beigefügten Liste:

Karte Versteigerungsholz Kitzingen - Klinge bei Golfanlage, Sickershausen Bahnlinie

Übersicht mit Menge, Aufwurfpreis u.a.

Um eine gerechte Verteilung der Polternummern zu erreichen, behält sich die Stadt Kitzingen vor, gegebenenfalls auch das zweithöchste Gebot zu akzeptieren.

Mindestgebot ist der Aufwurfpreis.

Die Holzabfuhr kann erst nach Geldeingang erfolgen.

 

Für Rückfragen steht Ihnen unser Forstbetriebswart, Herr Kehrer, unter der Handynummer 0171 / 761 64 16 zur Verfügung.