Aktuell geltende Corona-Maßnahmen in Bayern

In Bayern gelten die Maßnahmen der 16. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Aktuelle Fallzahlen für den Landkreis Kitzingen und wichtige Informationen zur Corona-Impfung finden Sie auf der Internetseite des Landratsamtes Kitzingen.
 

Corona-Tests

Das Landratsamt Kitzingen hat eine Übersicht unter www.kitzingen.de über die Testmöglichkeiten im Landkreis Kitzingen zusammengestellt.

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung Kitzingen

Ab Montag, 30. Mai 2022 hat die Stadtverwaltung wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

  • Die Maskenpflicht für die Bürgerinnen und Bürger entfälltWir empfehlen weiterhin freiwillig eine Maske zu tragen im Sinne einer allgemeinen Gesundheitsvorsorge.
  • Für das Einwohnermeldeamt nutzen Sie bitte weiterhin unser Terminvergabetool. Alternativ können Sie auch Termine per Telefon 09321/20-3300 oder per Mail (ewo(at)stadt-kitzingen.de) vereinbaren. Bitte beachten Sie, dass das Einwohnermeldeamt in die Landwehrstraße 23 (gegenüber der Polizei) umgezogen ist.

 

Reguläre Öffnungszeiten Rathaus

Montag: 08.00 - 12.00 und 14.00 - 15.30 Uhr

Dienstag: 08.00 - 12.00 und 14.00 - 15.30 Uhr

Mittwoch: 08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 08.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr

Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr
 

Kontakt für folgende Sachgebiete:

Fund- und Gewerbeamt (Schweizer Gasse 3): 09321 / 20-3103 | sicherheit(at)stadt-kitzingen.de

Standesamt: 09321 / 20-3202standesamt(at)stadt-kitzingen.de

Einwohnermeldeamt (Landwehrstraße 23): 09321 / 20-3300ewo(at)stadt-kitzingen.de

Steuerverwaltung: 09321/20-2203 / 20-2204 | steuer(at)stadt-kitzingen.de 

Stadtkasse: 09321/ 20-2102 oder 20-2106

Bauamt (Schulhof 2): 09321/ 20-6402
 

Reguläre Öffnungszeiten Stadtbauamt

Dienstag: 09.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 09.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr

Außerhalb dieser Öffnungszeiten ist eine vorherige Terminvereinbarung möglich.

 

Kontakt für folgende Sachgebiete:

Vorzimmer Bauamtsleitung: 09321/20-6002

Bauverwaltung: 09321/ 20-6004

Stadtplanung: 09321/ 20-6002

Hochbauverwaltung: 09321/ 20-6207

Tiefbauverwaltung: 09321/ 20-6302

Bauordnung: 09321/ 20-6402

 

Hygienehinweise

Desinfektionsspender finden Sie überall im Eingangsbereich.

Einwohnermeldeamt

Das Einwohnermeldeamt ist in die Landwehrstraße 23 gegenüber der Polizei umgezogen.

Das Einwohnermeldeamt hat aktuell zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag - Dienstag: 08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch: 08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr

Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr

Termine können Sie online über unser Terminbuchungsportal, per Mail an ewo(at)stadt-kitzingen.de oder telefonisch unter 09321/ 20-3300 vereinbaren. Für die Abholung von Pässen (Personalausweis, Reisepass) und der Meldebestätigung ist keine Terminvereinbarung notwendig.

Musikschule

Montag: 09.00 - 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr
Dienstag - Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr

Die Musikschule ist telefonisch (09321/ 21160) oder per Mail (musikschule(at)stadt-kitzingen.de) für Sie erreichbar.

Stadtarchiv

Montag - Freitag: 09.00 -12.00 Uhr

Montag - Donnerstag: 14.00 - 16.00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung
 

Stadtbücherei

Montag: 12.00 - 18.00 Uhr

Dienstag: 10.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag: 12.00 - 19.00 Uhr

Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Samstag: 10.00 - 13.00 Uhr

Volkshochschule

Montag: 09.00 - 11.30 und 14.00 - 17.00 Uhr

Dienstag: 09.00 - 17.00 Uhr

Mittwoch: 09.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag: 09.00 - 17.00 Uhr

Freitag: 09.00 - 13.00 Uhr

Aktuelle Informationen zum Kursbetrieb
 

Touristinfo der Stadt Kitzingen

Montag - Freitag: 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag & Sonntag: 10.00 - 14.00 Uhr

Das Team der Touristinfo ist telefonisch unter 09321/ 20-8888 oder per Mail tourismus(at)stadt-kitzingen.de für Sie erreichbar.
 

Trauungen

Aktuell gelten folgende Regelungen (Stand: 30.05.2022):

Maskenempfehlung

Die Maskenpflicht für die Bürgerinnen und Bürger entfällt. Wir empfehlen weiterhin freiwillig eine Maske zu tragen im Sinne einer allgemeinen Gesundheitsvorsorge. Der 3G-Nachweis entfällt.

Teilnehmer an Trauungen: höchstens 25 Personen

  • Standesbeamter (nicht in der Teilnehmerzahl inbegriffen)
  • Dolmetscher (nicht in der Teilnehmerzahl inbegriffen)
  • Brautpaar + 2 Trauzeugen

Weitere Teilnehmer

  • + 21 weitere Teilnehmer
  • Kinder unter 6 Jahren werden nicht mitgezählt

Sektempfang

Im Rathaus kann weiterhin kein Sektempfang abgehalten werden. 

Bestattungen

In den Aussegnungshallen des Neuen und des Alten Friedhofs empfehlen wir weiterhin freiwillig eine Maske zu tragen im Sinne einer allgemeinen Gesundheitsvorsorge. Die Aussegnungshallen sind darüberhinaus wieder bestuhlt.