Städtische Gewerbeflächen

Im Stadtgebiet Kitzingen stehen derzeit keine Gewerbeflächen im städtischen Eigentum zur Vermarktung.

Private Gewerbeflächen

conneKT

Kitzingen ist ein zentral in Europa gelegener Industrie- und Logistikstandort und gehört mittlerweile zu den zwölf "Top Regionen" Deutschlands, die sich besonders durch Familienfreundlichkeit und vielseitiges Freizeitangebot auszeichnen. Die Anbindung an das Autobahnkreuz A3 und A7, der Main als Bundeswasserstraße und die direkte Lage an der Bahnstrecke Würzburg - Nürnberg sind perfekte Bedingungen für regionale und überregionale Gewerbeansiedlung. Direkt an den Park angeschlossen ist der Sonderlandeplatz Kitzingen mit seinem 1.450 m langen Runway.

 

Direkt an die bereits bestehenden Gewerbegebiete Kitzingens schließt sich der conneKT Technologiepark an. Knapp 70 Hektar Gewerbe- und Industriegebiet entstanden dort aus einer ehemaligen Kaserne, welche auf eine fast hundertjährige Geschichte zurückblicken kann. Heute ist der Standort Sitz oder Niederlassung vieler namhafter Unternehmen. Der Park wurde ganz gezielt für die Bedürfnisse von gewerblichen Nutzern entwickelt. Perfekte Breitbanddatenanbindung, Tagungsräume, Wärme aus nachwachsenden Rohstoffen, die Nähe und die damit verbundenen Synergieeffekte zu anderen Unternehmen aus verschiedensten Branchen überzeugen die Nutzer. Mitarbeitern bietet diese parkähnliche, mit einem Altbestand an Bäumen und weitläufigen Grünflächen einen ganz besonderen Arbeitsplatz.

 

Mietobjekte | Neubau, Lager-/Logistikhalle incl. Büro-/Sozialräume

Bei diesem Gewerbeobjekt handelt es sich um eine vielseitig nutzbare Produktions-/Lagerhalle mit Büro-/Sozialräumen.

Das Objekt befindet sich im westlichen Teil vom Campus und diente ehemals als Hangar. Das zweigeschossige Gebäude verfügt über eine gute Gebäudesubstanz und wurde 2020/2021 mit viel Erfolg umgebaut und auf den neuesten Stand saniert. Die Halle verfügt über eine Länge von ca. 86 m und eine Breite von ca. 48 m, im Innenbereich erlangt man eine Höhe von ca. 8,8 m bzw. ca. 7,2 m. Die Außenflächen sind befestigt, das Objekt eignet sich hervorragend als Produktions-/Fertigungs- und Lagerhalle für mittelständische Unternehmen.

Die Produktionsfläche der Halle, welche über zwei Etagen verfügt, ist mit einem geglätteten Stahlfaserbodenplattenbelag ausgestattet. Ebenso befinden sich im EG mehrere Büros, Werkstatt- und Lagerräume, die vielseitig genutzt werden können. Für das OG liegt eine Planung mit Büros, Besprechungsräumen und diversen Räumen wie Pausenraum, Abstellräume und Putzraum vor.

Die Produktionshalle ist durch die Sektionaltore erreichbar. Das Gebäude ist auf zwei Ebenen/Etagen mit Sanitärräumen wie getrennte Damen- und Herren-Umkleiden/Duschen im EG ausgestattet. Alle Werkstatträume und Lagerflächen können beheizt werden.

Visuelle Darstellung der Produktions-/Lagerhalle mit 4 Toren.
 

Mietobjekte | Multifunktionale Industriehalle

Bei diesem Gewerbeobjekt handelt es sich um eine vielseitig nutzbare Industriehalle mit Büro-, Produktions- und Lagerräumlichkeiten. Das Objekt wurde im Jahr 1952 errichtet und verfügt über eine gute Gebäudesubstanz, ist renovierungsbedürftig.

Die Halle mit ca. 848 m² Nettogrundfläche lässt sich leicht durch die 5 Tore erreichen. Die Außenflächen sind befestigt, das Objekt eignet sich hervorragend für klein- oder mittelständische Unternehmen. Als Mieter eignen sich Dienstleistungs-, Fabrikations- oder Handwerksbetriebe.

Die Halle, welche über zwei Montagegruben mit ca. 1 Meter Breite und ca. 7 Meter verfügt, ist mit einem verschleißfesten Boden ausgestattet. Ebenso befinden sich im Hallenbereich die Werkstatt und Lagerräume, die vielseitig genutzt werden können.

Für das EG und OG liegt eine Planung mit Büros und Produktions- und Lagerhalle vor. In der Teilunterkellerung stehen weitere Lagerplätze zur Verfügung. Die Halle ist innerhalb des durch die Tore vorgegebenen Rasters teilbar. Umbaumaßnahmen im Rahmen einer Flächenteilung können durch den Vermieter vorgenommen werden.

Gelbe Industriehalle mit vier Toren.
 

Kaufobjekte | Halle, Gewerbe, Großküche, Produktion, Büro

Bei diesem Gewerbeobjekt handelt es sich um eine vielseitig nutzbare Halle mit Verwaltungs-, Produktions- und Lagerräumlichkeiten.  In der Vergangenheit wurde das Objekt als Großküche genutzt. Das Objekt wurde im Jahr 1987 errichtet und verfügt über eine gute Gebäudesubstanz, ist renovierungsbedürftig.

Die Halle mit ca. 720 m² Nettogrundfläche lässt sich leicht durch mehrere Eingänge erreichen. Die Außenflächen sind befestigt, zusätzlich verfügt die Halle über eine Verladerampe.

Das Objekt eignet sich hervorragend für klein- oder mittelständische Unternehmen. Als Mieter bzw. Käufer eignen sich Großküchenbetreiber, Dienstleistungs-, Fabrikations- oder Handwerksbetriebe.

Backsteinhalle mit Glasbedachung über dem Gehweg.
 

Attraktive Gewerbefläche, Verwaltung, Büro, Tagungshotel zu verkaufen

Bei diesem Gewerbeobjekt handelt es sich um ein vielseitig nutzbares Gebäude geeignet für Verwaltung, Büros und Hotelbetrieb. Auf dem Grundstück befindet sich noch ein zweites Gebäude, zusammen verfügen diese beiden Gebäude über 235 Zimmer, die als 1-Zimmer- bzw. 2-Zimmerapartments mit Bad eingeteilt sind. 

In der Vergangenheit wurde das Objekt als Unterkunftsgebäude genutzt. Das Objekt wurde im Jahr 1937 und 1982 errichtet und verfügt über eine gute Gebäudesubstanz, aktuell nicht in Betrieb genommen.

Die beiden Gebäude verfügen über eine Nettogrundfläche von ca. 11.000 m², das Grundstück beträgt ca. 19.371 m². Durch mehrere Eingänge lassen sich die voneinander getrennt stehenden Gebäude leicht erreichen. Die Außenflächen sind befestigt, der Innenhof verfügt über zahlreiche Parkplatzmöglichkeiten.

Außenansicht des früheren Tagungshotels im conneKT.
 
Technologiepark conneKT Kitzingen

blumquadrat GmbH
conneKT 1
97318 Kitzingen

09321/ 26494-80
info(at)blumquadrat.com
https://www.connekt.de/

 

 

Industriepark Kitzingen

Der Industriepark Kitzingen liegt zentral zwischen den Wirtschaftsräumen Frankfurt und Nürnberg, verkehrsgünstig an den Autobahnen A3 und A7. Das Gewerbegebiet ist ein langjähriger Industrie- und Technologiestandort und auch durch den ÖPNV erreichbar. Der Betrieb ist 24/7 möglich.

 

Die vier Bauteile bestehen aus flexibel mietbaren Einheiten von 3.000 bis 25.000 m² mit variablen Gebäudehöhen von 10 - 42 Metern. Ansprechend designte Büro- und Sozialräume bieten nach DGNB-Gold-Standard zertifizierte Ausstattung.

Baubeginn ist für Oktober 2020 geplant, Fertigstellung voraussichtlich April 2021.

 
Scannell Properties

Heiko Richter
conneKT 38-39
97318 Kitzingen

0931/ 87099500
heiko(at)scannellproperties.com
https://www.scannellproperties.com/kitzingen

 

 

INNOPARK Kitzingen

Der INNOPARK Kitzingen ist seit 2010 der erste und einzige moderne Innovations- und Gewerbepark in Mainfranken, der leistungsfähigen Unternehmen, innovativen Start-Ups und interessanten Forschungseinrichtungen genügend Raum zur Entwicklung und Entfaltung ihrer Ideen und Visionen bietet. Auch die Nutzung von ebenso nachhaltigen wie gewinnbringenden Synergieeffekten steht hier klar im Fokus.

Das Ziel ist es, die Zukunft des Landkreises Kitzingen zu stärken, neue Arbeitsplätze in innovativen Industriezweigen zu schaffen und die gesamte Region als Arbeits- und Lebensmittelpunkt noch attraktiver zu machen, als sie ohnehin schon ist.

 

540.000 m² Fläche für Ideen und Unternehmenswachstum

Mit vielen grünen Freiflächen, Bäumen und Sträuchern erstreckt sich der INNOPARK Kitzingen auf über 500.000 m² Fläche und wächst stetig als eine „grüne Oase“ in der Stadt. Während der letzten zehn Jahre wird hier am Steigweg regelmäßig umgebaut und erweitert. Für sensible Firmenbereiche wurde auf dem Areal ein für die Öffentlichkeit nicht zugänglicher Sicherheitsbereich geschaffen, in dem die Innovationen und Güter von eigenem Personal und Kameras rund um die Uhr bewacht werden.

In derzeit 118 Gebäuden und auf dem Freigelände des Campus finden die Unternehmen in der Größe von zwei bis 120 Mitarbeitern genügend Platz. Als Existenzgründer oder Start-up hat man hier die Möglichkeit klein anzufangen und später vor Ort dynamisch zu wachsen, wenn mehr Platz, Raum oder Fläche benötigt wird.

 © INNOPARK

Moderne Büros im Würzburger Raum mit einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis

Der INNOPARK Kitzingen bietet kundenorientierte, wirtschaftliche und nachhaltige Räumlichkeiten für Unternehmen jeglicher Couleur. Ganz gleich ob kleiner Büroraum, Großraumbüro, ganzes Bürogebäude oder Co-Working-Space – hier merkt man ganz schnell, dass es genau der richtige Ort für die Verwirklichung unternehmerischer Ziele ist.

 

Beispielbüro im Innopark. Helles Besprechungszimmer mit mehreren Stühlen.
 © INNOPARK

Voll technisierte Büroräume – komplett eingerichtet oder leer – gibt es in den Größen von 40 bis 2100 m² günstig anzubieten. Der Preis pro Quadratmeter beginnt bereits ab 5,90 €. Es gibt zahlreiche Gestaltungs- und Ausbaumöglichkeiten, da alle Büros individuell zugeschnitten werden können. Mit den bestehenden Gebäuden, die derzeit noch umgebaut und renoviert werden, gibt es die Möglichkeit, die Bürofläche bis auf 14.000 m2 zu erweitern – perfekt für Open-Spaces-Konzepte.

Beispielbüro im Innopark. Helles Büro mit Schreibtisch, Stuhl und Aktenschränken.
 © INNOPARK

Eigene „grüne“ Energieversorgung durch Photovoltaikanlagen und autonome Infrastruktur für alle Gebäude sorgen für eine annähernde Autarkie des Campus. Mit den umfassenden Service-Leistungen, der digitalen Datenkommunikation mit gesicherten Servern, der eigenen Hausmeisterei und einem Team aus erfahrenen Architekten, Elektrikern und Handwerkern ist der INNOPARK Kitzingen nahezu unabhängig von Versorgern oder externen Dienstleistern.

Innovatives Campus-Umfeld

Es ist extrem wichtig, dass die gemieteten Büroflächen oder -gebäude in einer attraktiven Gegend liegen, in der sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so wohl wie nur möglich fühlen. Seit Beginn an wird im INNOPARK Kitzingen die Campus-Idee gefördert und nun auch gelebt: Eine Sporthalle mit der s.Oliver-Baskets-Nachwuchsförderung, eine Anlage für Adventure Golf, Beach-Volleyball und Soccer stehen den Unternehmensmitarbeitern zur Verfügung. Auch gastronomisch ist man hier gut versorgt.

Dadurch, dass sich im INNOPARK Kitzingen viele moderne und zukunftsorientiert denkende Firmen finden, entsteht hier ein „digitales Dorf“ innovativer Unternehmen, in dem ein ganz eigener “unternehmerischer Spirit” herrscht. Der Campus-Charakter wird hier ganz bewusst gefördert, da Networking-Möglichkeiten und der Austausch untereinander sehr wichtig sind, um unternehmerisch voran zu kommen. Hier profitieren alle Mieter und Mitarbeiter von der wachstumsorientierten und kreativen Atmosphäre.

 

Fokussieren Sie sich auf Ihr Geschäft, wir übernehmen den Rest.

Jederzeit steht Ihnen das Team vom INNOPARK Kitzingen mit weiteren Informationen zur Verfügung. Sprechen Sie über Ihr individuelles Büro und verwirklichen Sie Ihre unternehmerische Vision und Ihre Innovationen im INNOPARK Kitzingen. Gemeinsam machen wir unsere Region stärker.

Porträtbild von Ansprechpartnerin Madlen Helaß.
 © INNOPARK
INNOPARK Kitzingen - Immobilienmanagement

Madlen Helaß
Steigweg 24
97318 Kitzingen

Gebäude 1

09321/ 268 0007
info(at)innopark-kitzingen.de
https://innopark-kitzingen.de/

Montag bis Freitag: 8.00 bis 14.00 Uhr

Verwirklichen Sie Ihre unternehmerische 
Vision und Ihre Innovationen im INNOPARK 
Kitzingen! Da unsere Möglichkeiten schier 
grenzenlos sind, bitten wir Sie, mit uns 
in Kontakt zu treten, damit wir gemeinsam 
über Ihr individuelles Büro sprechen können!
Fläche:  15 bis 14.400 m²
monatliche Miete pro m²:  ab 5,90 €*
Möblierung:  auf Wunsch
technische Ausstattung:  auf Wunsch
gesicherter Bereich:  möglich
Parkplätze:  ausreichend & kostenlos
Besonderheiten: gemeinsam genutzte 
Küchen und sanitäre Anlagen, 
Sonderkonditionen für Start-up-Unternehmen, 
Produktions- und Lagerhallen mit Büro 
möglich (auch Reinräume), zahlreiche 
Sport- und Freizeitanlagen, attraktive 
Außenbereiche (Terrassen, Grünflächen, 
Blumenwiesen), großes gastronomisches 
Angebot

*je nach Laufzeit und Ausstattung