Kitzinger Veranstaltungskalender

Vorträge, Lesungen, Multimedia

Epilepsie - Eine Erkrankung mit vielen Gesichtern

Logo Juliusspital Epilepsieberatung Unterfranken
Bildrechte: Juliusspital Epilepsieberatung Unterfranken
Vortrag mit Diskussion
Referentin: Simone Fuchs

Epilepsie ist eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen, von der ca. 1% der Bevölkerung betroffen ist. Epileptische Anfälle können sehr unterschiedlich aussehen. Häufig tauchen neben medizinischen Fragestellungen viele rechtliche und soziale Probleme auf. Nicht nur die Auseinandersetzung mit der Erkrankung ist für viele Betroffene und Angehörige eine Herausforderung, sondern auch die Folgen wie z.B. Fahrverbote und berufliche Einschränkungen.
Die Referentin informiert im Vortrag über Anfallsformen, Erste Hilfe, Auswirkungen der Erkrankung im Alltag und rechtliche Fragestellungen. Anhand einiger Fallbeispiele wird dargestellt, wie und wo Betroffene und Angehörige Unterstützung bekommen können. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich auszutauschen.
Alle Interessierte, Angehörige und Betroffene sind herzlich eingeladen.
Weitere Informationen: www.epilepsieberatung.de

Auf einen Blick:

  • Dienstag 17.05.2022, 19:30 Uhr

Alte Synagoge

Eintritt frei.

keine Information

www.vhs.kitzingen.info

vhs Kitzingen

Alte Synagoge
Landwehrstraße 1
97318 Kitzingen - Innenstadt

Parkplätze 50m entfernt im Parkhaus am Main
 

vhs Kitzingen
Hindenburgring Süd 3
97318 Kitzingen

Monika Günther
Tel. 09321 92994512
vhs@stadt-kitzingen.de