Kitzinger Veranstaltungskalender

Musik  |  Theater

Hänsel & Gretel

Ein Märchenkonzert zum Mitmachen

Maruti Quintett
Julia Okron
Eine böse Hexe und zwei mutige Kinder: Die Märchenoper Hänsel und Gretel machte den
Komponisten Engelbert Humperdinck auf einen Schlag weltberühmt. Auf ihrem Weg durch
den tiefen Wald werden Hänsel und Gretel in der Nacht von Englein beschützt, sie begegnen
gutmütigen Gestalten wie dem Sandmännchen und treffen auf die Hexe, die sie in ihr
himmlisch duftendes Knusperhäuschen lockt.
Das Maruti Quintett und Jonathan Danigel zeigen die beliebte Oper als märchenhaftes
Mitmachkonzert für die ganze Familie. Das Publikum erwarten packende Livemusik, ein
farbenfrohes Bühnenbild und ein spaßiger Erzähler, der mit vielen Überraschungen durch die
Geschichte führt und zum Mitmachen animiert. Durch spielerisches Heranführen wird die
wunderbare Welt der klassischen Musik in circa 45 Minuten Aufführung zu einem wahren
Vergnügen.
Das Maruti Quintett hat seinen Namen dem Gott des Windes zu verdanken. Die Luft ist das
Fundament der Instrumente und deren Musik. Zarte Prisen, wogende Wellen bis hin zu
stürmischen Passagen prägen die Musik des Ensembles. Die fünf jungen Musikerinnen Anna
Maiershofer (Flöte), Katrin Schreck (Oboe), Julia Maiershofer (Klarinette), Isabel Krechlak
(Horn) und Stefanie Rahm (Fagott) gründeten im Jahr 2015 das Maruti Quintett in Würzburg.
Mit frischem Wind musizieren die fünf jungen Frauen und verbinden Spielfreude, technische
Präzision und Liebe zum Detail. Das Ensemble spannt mit seinem Repertoire einen großen
Bogen der vielseitigen Kammermusikliteratur von Original bis originell.
Jonathan Danigel (*1993) arbeitet am Stadttheater Amberg und betreut dort die Sparten
Kindertheater und Konzerte. Er studierte Kultur- und Medienbildung an der Pädagogischen
Hochschule Ludwigsburg sowie Medien und Kulturwirtschaft an der Universität Bayreuth.
Einige Kinder werden ihn aus der TV-Sendung „Hallo Benjamin!“ kennen, wo er neben Jenny
Winkler und Tina Petersen Kinderfragen auf den Grund geht.

Auf einen Blick:

  • Samstag 04.02.2023, 14:00 Uhr
  • Samstag 04.02.2023, 16:00 Uhr

Alte Synagoge

Einzelpreis: 12,- € / ermäßigt: 8,- € Familienkarte (2 Erwachsene + X Kinder): 25,- € Familienkarte Solo (1 Erwachsener + X Kinder): 15,- €

  • Touristinfo der Stadt Kitzingen, Marktstraße 36, Kitzingen und im Ticketshop (siehe Homepage)
  • an der Tages-/Abendkasse

https://s-access.eu/Kitzingen/34201187marchen1/ https://s-access.eu/control/event/Kitzingen/34201187marchen2/

Alte Synagoge

Alte Synagoge
Landwehrstraße 1
97318 Kitzingen - Innenstadt

Parkplätze 50m entfernt im Parkhaus am Main
 

Alte Synagoge
Landwehrstr. 1
97318 Kitzingen

Daniela Schneider
Tel. 09321 201922
daniela.schneider@stadt-kitzingen.de
www.altesynagoge.kitzingen.info

Replica rolex online ale